Wie behebe ich das Problem mit den Temperaturstickern in Instagram Stories?

Willst du mehr Instagram-Follower bekommen? „Hier bekommst du mehr Instagram-Follower“

If you just took a picture in a freezing cold or in an extremely hot day, then you may want to show this to your audience by adding temperature sticker to your Instagram story.

Der Temperatur-Sticker zeigt die aktuelle Temperatur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung deiner Instagram-Story an. Obwohl er nur die Temperatur anzeigt, ist der Temperatur-Sticker immer noch einer der meistgenutzten Sticker auf Instagram Stories.

Viele Nutzer/innen können jedoch keine Temperatursticker zu ihren Stories hinzufügen, weil sie nicht auf ihrer Stickerseite erscheinen. Zum Glück gibt es dafür eine einfache Lösung.

 

In diesem Artikel erkläre ich dir, wie du das Problem mit den Temperatur-Stickern in Instagram Stories beheben kannst, damit du deinen Instagram Stories eine Temperatur hinzufügen kannst.

Lass uns loslegen!

Warum kann ich den Temperatur-Sticker auf Instagram Stories nicht sehen?

Bevor du erklärst, wie du das Problem beheben kannst, musst du verstehen, warum das Problem überhaupt aufgetreten ist.

Zunächst einmal musst du wissen, dass Instagram deine Temperaturdaten durch den Zugriff auf die Standortdaten deines Telefons erhält. Wenn Instagram nicht auf deinen Standort zugreifen kann, kann es auch keine Temperaturdaten abrufen und zeigt folglich auch keine Temperaturaufkleber an.

Meistens besteht das Problem, weil du die Standorteinstellungen deines Telefons so eingestellt hast, dass die Instagram-App keine Daten über deinen Standort erhalten kann. Das bedeutet, dass du entweder Instagram den Zugriff auf deinen Standort verweigert hast oder dass du die Standort-Einstellungen auf deinem Telefon insgesamt deaktiviert hast.

Verpasse es nicht: So wählst du das perfekte Instagram-Profilbild: 7 Tipps

Wie behebe ich das Problem mit den Temperaturstickern in Instagram Stories?

Um dieses Problem zu beheben, musst du die Standorteinstellungen deines Telefons anpassen. Die Schritte unterscheiden sich für Nutzer von Android- und iOS-Geräten, also befolge die Schritte entsprechend.

So behebst du das Problem mit den Temperaturstickern in Instagram Stories für Android-Nutzer:

  1. Gehe einfach zu den „Einstellungen“ deines Handys und scrolle nach unten, um deine „Standort„-Einstellungen aufzurufen;
  2. Vergewissere dich, dass die Option „Auf meinen Standort zugreifen“ oben aktiviert ist. Wenn sie ausgeschaltet ist, dann schalte sie ein;
  3. Dann klicke auf „Standort„;
  4. Scrolle nach unten, bis du die Instagram-App findest, und klicke sie an.
  5. Wähle diese Option, um den Zugriff auf den Standort immer zu erlauben. Erledigt!

So behebst du das Problem mit den Temperaturstickern in Instagram Stories für iOS-Nutzer:

  1. Gehe zu den „Einstellungen“ deines Telefons und wähle „Datenschutz„;
  2. Wähle dann „Standortdienste„;
  3. Scrolle nach unten, bis du die Instagram-App findest. Tippe darauf und wähle aus, dass der Standortzugriff immer erlaubt sein soll. Erledigt!

Gehe jetzt zu deinen Instagram-Stories und prüfe, ob das Problem behoben wurde. Falls dies das Problem nicht behoben hat, schließe die Instagram-App, aktualisiere sie auf die neueste Version und starte sie erneut. Das Problem mit den Temperaturaufklebern sollte jetzt behoben sein.

Verpasse es nicht: Lohnt es sich, ein privates Instagram-Profil zu haben? Pro & Contra

Ich hoffe, dass du das Problem mit den Temperaturaufklebern auf Instagram Stories lösen konntest. Wenn du noch weitere Fragen zu diesem Thema hast, dann hinterlasse unten einen Kommentar!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen